Herausforderung

Die Arkona Projektgesellschaft ist ein Unternehmen im Bereich Projektplanungs-, Bauführungs- und Immobilienmanagement. Zur Neubaumaßnahme „Hieronymus“ beauftragte Arkona die MDKK mit der Neugestaltung der Verkaufspublikationen (Flyer, Broschüren und Bauschilder) zur Bewerbung des Zukunftsprojekts mit seinen Vorteilen für junge, moderne Familien mit Anspruch.

Umsetzung

Für die Gestaltung wurde eine reduzierte und klare Farbgebung mit viel Weißraum und zwei Akzentfarben gewählt, welche die Hausfarbe von Arkona und den aktuellen Hausstil aufgreifen. So wurden hauptsächlich Naturfarben verwendet – ein warmes Bordeaux und ein sattes Blau. Ebenso erfolgte für die Erstellung der Bildmotive ein detailgetreues 3D-Modelling des Objekts. Per Augmented Reality kann das Haus und seine Umgebung von allen Seiten eingesehen und am zukünftigen Bauplatz bereits jetzt schon 1:1 dargestellt werden.

Auftraggeber: Arkona Projektgesellschaft
Zeitraum: 2016
Branche: Wirtschaft

diver

Weitere Projekte